Bestellen Sie versandkostenfrei im Onlineshop ab 49€!

Der Zultanit

Der Zultanit

Der Zultanit ist ein wahrer Superstar – ein Edelstein, der auch schon auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung zu bewundern war. Sein beeindruckender Farbwechsel gibt diesem seltenen Edelstein ein herrschaftliches Antlitz.
Zultanite

Zultanite

Name

Dieser einzigartige Edelstein verweist bereits im Namen auf seine Herkunft: Die Sultane, Herrscher über das Osmanische Reich, dienen als Namensgeber für dieses Wunder der Natur, das ein wahrhaft herrschaftliches Antlitz zeigt. Der gemmologische Name „Diaspor“ stammt vom griechischen Wort „diaspora” für „Zerstreuung“ ab. Außerdem ist der Zultanit auch als „Empholith“, „Kayserit“ und „Tanatarit“ bekannt.

Chemische Zusammensetzung des Zultanits

Der Zultanit ist ein äußerst seltener, transparenter Edelstein aus der Mineralfamilie Diaspor, der die Farben Gelb, Cognac, Pink oder Rot zeigen kann. Die tieferen Rottöne sind auf eine höhere Konzentration von Mangan zurückzuführen. Ähnlich wie der Alexandrit zeigt auch der Zultanit einen beeindruckenden Farbwechsel.

Herkunft

Zultanite in hochwertiger Qualität werden derzeit an nur einem einzigen Ort auf der Welt abgebaut: In den Höhen des Anatolischen Gebirges, 1.200 Meter über dem Meeresspiegel. Die Mine befindet sich in der Nähe des türkischen Dorfes Selimiye. Der Abbau dieses Edelsteins begann dort Mitte der 80er Jahre.

Geschichte des Zultanits

Das Mineral Diaspor wurde zwar bereits 1801 in den Bergen des Urals in Russland entdeckt, facettierte Edelsteine konnten jedoch erst ab den 70er Jahren erworben werden. Dieses Mineral war von meist schlechter Qualität, wodurch dieser Edelstein lange Zeit einen schlechten Ruf hatte. Um sich von dieser negativen Bewertung trennen zu können, wurden die hochwertigen Exemplare schließlich in „Zultanite“ umbenannt und erobern seitdem den internationalen Markt. Auch auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung konnte Zultanit-Schmuck bereits bewundert werden.

Charakteristika des Zultanits

Die Schönheit und Faszination dieses Edelsteins liegen in seinen Farben, seiner außergewöhnlichen Brillanz und seinem Lüster. Der Zultanit wechselt in Abhängigkeit von den Lichtquellen seine Farbe von Kiwi-Grün (bei Sonnenlicht) zu Himbeer-Rot (unter künstlichem Licht). So zeigt der Zultanit auch bei Kerzenlicht Himbeer-Rottöne, er kann außerdem Khaki-Grün, Cognac-Pink, pinkfarbene Champagner-Töne und Ingwer-Töne aufweisen. Anders als bei anderen Farbwechsel-Edelsteinen hängt die Intensität des Farbwechsels bei diesem Edelstein nicht von der Intensität der Grundfarbe ab.

Der Zultanit ist perfekt in eine Richtung spaltbar und damit einer der am schwersten zu schleifenden Edelsteine der Welt. Daher ist es für den Edelsteinschleifer äußerst wichtig, den Edelstein beim Schleifen so auszurichten, dass die Spaltbarkeit minimiert und gleichzeitig der richtige Winkel für die Maximierung des Farbwechsels gewählt wird. Beim Schleifen gehen ca. 98% des Rohedelsteins verloren, Zultanite in größeren Größen sind daher äußerst selten.

Zultanit-Varietäten

Zuweilen weisen Zultanite ein Katzenauge auf: Der Katzenaugeneffekt, auch als „Chatoyance“ bezeichnet, erscheint als ein einzelner heller Lichtstreifen auf der Oberfläche des Edelsteins und ähnelt dem schlitzförmigen Auge einer Katze. Dieser Effekt entsteht durch die Lichtreflexion von langen, nadelförmigen Einschlüssen, die parallel angeordnet sind.

Pflege des Zultanits

Achten Sie darauf, Zultanite vor Stößen, Chemikalien, Hitze und extremen Temperaturschwankungen zu schützen. Bewahren Sie Ihren Zultanit stets sorgfältig auf, um Kratzer zu verhindern und reinigen Sie ihn ausschließlich mit milder Seife und lauwarmem Wasser, bei starker Verschmutzung nutzen Sie unter leichtem Druck eine weiche Zahnbürste. Nach der Reinigung spülen Sie Ihren Schmuck mit lauwarmem Wasser ab und trocknen ihn vorsichtig mit einem weichen Stoff oder einem Schmucktuch. Unterziehen Sie Ihren Zultanit niemals einer Dampf- oder Ultraschall-Reinigung.

Zultanitschmuck im Juwelo Onlineshop >

Aktuelles

Das Neueste aus der Welt der Edelsteine

  1. The Cavill Collection

    10. August 2017

    Viola Eichler Fast eine ganze Woche ist Cherry Cavill bei uns zu Besuch. Sechs Tage am Stück präsentiert sie uns die neuesten Kreationen der Cavill Collection....
    Weiterlesen →

Programmvorschau - Live-Auktion

00:00Debby CavillThe Cavill Collection
02:00Juwelo-Dokumentationen
08:00Schnäppchentag / versandkostenfrei
Nach oben