Kunstreise (216 Artikel)

  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4

Seite 1 von 4

Filtern
  1. <
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4

Seite 1 von 4

Lassen Sie sich mit der Schmuckauswahl in der Kunstreis in ein anderes Zeitalter versetzen!

Wir laden Sie ein, im Juwelo-Onlineshop mit auf eine Zeitreise zu gehen: Entdecken Sie Schmuckstücke, die von unterschiedlichen Stil-Epochen beeinflusst sind und lassen Sie sich von Designs mit echten Edelsteinen im Stil des Viktorianischen Zeitalters, des Art Déco oder Jugendstils verzaubern.

Schmuck im Jugendstil

Bewundern Sie unseren Schmuck mit dem Flair einer längst vergangenen Zeit! Der Jugendstil war eine kunstgeschichtliche Epoche zur Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Die fantasievollen und meist floralen Muster bildeten ein Novum zu dieser Zeit, als im Kaiserreich vielerorts eine romantische Vorstellung der Vergangenheit kursierte. Halsketten und Anhänger des Jugendstils grenzten sich deutlich von diesem Historismus ab, der bewusst vergangene Stile kopierte. Die fantastische Ornamentik ist dabei mehr als eine künstlerische Neuausrichtung – vielmehr symbolisiert diese Phase auch ein gesellschaftliches Umdenken. Bis heute hat der Jugendstil seinen Reiz nicht verloren und Schmuck im Stil dieser Zeit ist beliebt bei Designern und begeistert Schmuckfans seit jeher.

Schmuck zur Zeit des Art déco

Die Epoche des Art déco bezeichnet den Stil der angewandten Kunst in der Mode von etwa 1919 bis 1931, der sich aus einer Reihe von Einflüssen inmitten des Aufbruchs hin zur klassischen Moderne entwickelte: Konventionelle Gesellschaftssysteme und Lebensweisen wurden über Bord geworfen, was auch an der Mode der Zeit erkennbar ist. Frauen trugen nun kurze Kleider; Taille und Dekolleté wurden nicht mehr betont, sondern gegen fließende Schnitte eingetauscht; die Haare der Frauen wurden kurz; tonangebende Farben waren Zitronengelb, Nachtblau, Orange und Violett. Der Wunsch nach Expression löste die sinnliche Impression mehr und mehr ab. Wir bieten Ihnen Schmuck mit leuchtenden Edelsteinen wie Cirin, Saphir, Amethyst und Topas an, die mit ihrer Farbenpracht ein deutliches Statement setzen.

Der klangvolle Name „Art déco“ leitet sich von „Exposition internationale des Arts Décoratifs et industriels modernes“ ab – der Weltausstellung des Kunstgewerbes in Paris im Jahre 1925. Paris entwickelte sich auch zum Zentrum dieser Richtung:  Die großen Modeschöpfer dieser Stadt (wie Jacques Doucet und Paul Poiret) wirkten u.a. durch ihre neuartigen Modeentwürfe stilprägend. Auch die in Paris lebenden Künstler (wie Fauves, Matisse und Picasso) inspirierten die neue Stilrichtung.

Der Art déco fokussierte die gezielte ästhetische Formgebung von Gegenständen aller Lebensbereiche: Schmuck, Mode, Architektur, Fahrzeugtechnik und Alltagsgegenstände. Dabei spielen die gestalterische Verbindung von Eleganz der Form, Kostbarkeit des Materials und Intensität der Farben eine entscheidende Rolle. Im frühen 20. Jahrhundert existierten viele unterschiedliche Strömungen, die auch in den Art déco einflossen. Die Betonung des Zweidimensionalen, Plakativen aus dem Kubismus; die starken, kräftigen Farben der Bilder von Henri Matisse (Vertreter des Fauvismus); die schlichte Formensprache des Funktionalismus und die fortschrittlichen Ideen und Dynamik der Futuristen vermischen sich im Art déco.

Einfluss auf der Ferne

Der Einfluss ägyptischer Elemente – nach der Entdeckung des Königgrabes von Tutanchamun im Jahr 1922 brach in Europa ein regelrechtes Ägyptenfieber aus – schlägt sich im Art déco-Stil ebenfalls nieder: Skarabäus- und Schlangenmotive waren beispielsweise für Schmuck beliebt. Bei dem Entwurf von Accessoires wurden im Art déco oft Gestaltungsmerkmale ferner Länder (Indien, Persien, Azteken in Mexiko, Ägypten und Afrika) aufgegriffen.

Lassen Sie sich von unserer Auswahl an Schmuckstücken im Stil des Art Déco in eine andere Zeitepoche versetzen!

Der Viktorianische Stil

Schmuck im Stil einer längst vergangenen Zeit, die aber dennoch nie aus der Mode kommen wird und weltweit viele Fans besitzt, ist der Viktorianische Stil. Queen Viktoria gab einer ganzen Epoche ihren Namen: Sie regierte mehr als 60 Jahre das britische Weltreich (1837-1901).

Es war die Zeit des Wandels

Das „Viktorianische Zeitalter“ ist u.a. geprägt von der industriellen Revolution und Reformen, die einen merklichen Bruch mit der Vergangenheit zur Folge haben. In der Kunst setzt sich eine grundsätzliche Wendung gegen die strenge Formgebung des Klassizismus durch: Architektur, Malerei, Mode erhalten einen dekorativen Charakter und verbinden nicht selten verschiedene Stile miteinander (wie Gotik und Renaissance). Vorbild der Arbeit bildet dabei nicht selten die Natur – die sogenannten „Präraffaeliten“ vollziehen in ihrer Malerei so zum Beispiel einen deutlichen Wandel hin zur Abbildung der Natur in Ablehnung der akademischen Malerei.

Schmuck im Viktorianischen Stil

„Der Viktorianische Stil“ ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene historisierende Bewegungen der englischen Kunst, die in nahezu allen Gattungen (Architektur, Literatur, Mode usw.) erkennbar sind. Die Besinnung auf natürliche Inhalte und Formen äußert sich in der Mode bzw. Schmuckdesigns beispielsweise durch die Verwendung von Motiven aus der Flora und Fauna und der Verarbeitung natürlicher, gedämpfter Farben. So sind Nuancen zwischen Beige, Braun und Rot beliebt; aber auch Taubenblau, zartes Grün, gedämpftes Ocker und Lavendel sowie mattes Schwarz finden Anklang. Entdecken Sie Schmuck mit echten Edelsteinen wie Turmalin, Onyx, Opale und Rosenquarz in wunderschönen Designs dieser Zeit zum Bestpreis im Juwelo-Onlineshop.

Zeitlos

Bis heute hat sich die natürliche Formensprache des Viktorianischen Stils behaupten können, Schmuckdesigns dieser Ära haben ihren unverwechselbaren Charme behalten und sind noch immer sehr beliebt.

Wir greifen diesen zeitlosen Trend auf und präsentieren Ihnen Edelsteinschmuck in den Stilen einer längst vergangenen Zeit. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich entführen!

Nach oben
Aktuelles

Das Neueste aus der Welt der Edelsteine

Viola Eichler
Schmucktrends des Frühlings Die Welt der Edelsteine

16. April 2021

Man sieht sie jetzt nicht nur mehr auf allen Laufstegen und in den Modezeitschriften, überall begegnen uns nun die Schmucktrends des Frühlings...
Weiterlesen →

Programmvorschau - Live-Auktion

Die bunte Welt der EdelsteineDie bunte Welt der Edelsteine

Datenschutzhinweis

Willkommen bei Juwelo. Um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu ermöglichen, passende Werbung anzuzeigen und die Websitefunktionalität zu messen, verwenden wir und unsere Dienstleister Cookies. Sie können durch den Klick auf „Akzeptieren“ der Verwendung aller Cookies zustimmen oder hier einstellen, welche Art von Cookies Sie akzeptieren wollen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren
bearbeiten
Trusted Shops Seal

Käuferschutz inklusive

Sehr gut

4.78/5.00