Kostenlose Hotline 0800 227 44 13
Heute bestellen Sie im Onlineshop versandkostenfrei!
Jede weitere Bestellung ist für Sie heute versandkostenfrei.

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Die Teilnahmebedingungen für unsere Weihnachtsverlosung finden Sie hier.

  1. Veranstalter, Geltungsbereich der allgemeinen Teilnahmebedingungen

    Diese Allgemeinen Bedingungen gelten für die Teilnahme an den Gewinnspielen, die in den Angeboten der Juwelo Deutschland GmbH, veranstaltet werden.

  2. Teilnahmeberechtigung

    Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Juwelo. Gleiches gilt für Angehörige (§15 Abgabenordnung) ersten und zweiten Grades dieser Personen sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft. Die Teilnahme ist nur durch persönliche Eintragung des Teilnehmers zulässig. Die Teilnahme über automatisierte Verfahren (z. B. über Gewinnspielclubs oder Gewinnspielservice-Anbieter) sind nicht zugelassen. Juwelo behält sich in diesen Fällen den Ausschluss der betreffenden Teilnehmer vor. Es gilt der jeweils genannte Spielzeitraum.

  3. Gewinn

    Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Wenn im Angebot nicht anders mitgeteilt, wird der Sachpreis dem Gewinner kostenfrei zugestellt. Dies gilt nur, wenn der Teilnehmer eine Adresse in Deutschland angibt. Der Gewinnanspruch erlischt bei Nichterreichbarkeit des Gewinners, bei ausbleibender Rückmeldung des Gewinners oder bei Nichtannahme des Gewinns durch den Gewinner. Der in der Gewinnspielbeschreibung von Juwelo gegebenenfalls bildlich oder mündlich präsentierte Gewinn ist nicht zwingend mit dem zu gewinnenden Gegenstand identisch.

  4. Ausschluss von Teilnehmern

    Juwelo behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere bei schuldhaften Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder falls Teilnehmer den Teilnahmevorgang oder das Spiel manipulieren bzw. versuchen zu manipulieren oder sich anderer unredlicher Hilfsmittel bedienen.

  5. Veröffentlichung von Namen; Promotion

    Juwelo darf den Namen des Gewinners öffentlich im TV-Programm bekannt geben, es sei denn, der Gewinner widerspricht ausdrücklich einer Veröffentlichung.

  6. Verhältnis mündliche Angaben/ schriftliche Teilnahmebedingungen

    Weichen mündliche Angaben in den Angeboten (z.B. in der Moderation) inhaltlich von den vorstehenden Allgemeinen Teilnahmebedingungen oder von den Teilnahmebedingungen einzelner Gewinnspiele ab, so gelten bezüglich der abweichenden Angaben ausschließlich die Regelungen der Allgemeinen Teilnahmebedingungen bzw. der schriftlichen Teilnahmebedingung des jeweiligen Gewinnspiels.

  7. Datenschutz

    Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und genutzt. Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte findet nicht statt, auch eine Nutzung für Werbezwecke nicht. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer unverzüglich gesperrt und innerhalb der technisch vorgegebenen Routinen anschließend gelöscht. Es steht jedem Teilnehmer frei, seine Teilnahme am Gewinnspiel sowie seine Einwilligung zur Speicherung und Verwendung seiner Daten zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an „kundenservice@juwelo.de“. Mit der Löschung der Daten ist die Teilnahme am Gewinnspiel und einer ggf. nachfolgenden Verlosung ausgeschlossen.

  8. Schlussbestimmungen

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  9. Gewinnspielanbieter

    Anbieter des Gewinnspiels ist

    Juwelo Deutschland GmbH
    Erkelenzdamm 59/61
    10999 Berlin

    E-Mail: kundenservice@juwelo.de

    DE Tel: 0800 / 227 44 13 (kostenfrei)
    EU Tel: +49 1805 / 053 777 (kostenpflichtig)

    Geschäftsführerin: Annette Freising

    HRB 72512 B Amtsgericht Charlottenburg

    Steuernummer 29/011/62042

TEILNAHMEBEDINGUNGEN „WEIHNACHTSVERLOSUNG“

1. Gewinnspiel und Veranstalter: Veranstalter des Gewinnspiels „Weihnachtsverlosung“ (nachfolgend Gewinnspiel) ist die Juwelo Deutschland GmbH, Erkelenzdamm 59/61, 10999 Berlin (nachfolgend Veranstalter). Die Teilnahme an dem Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach den nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahme

2.1. Teilnahmeberechtigt ist jede Person ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Europäischen Union oder der Schweiz, die bereits als Kunden der Juwelo Deutschland GmbH registriert sind und mindestens eine Bestellung getätigt haben. Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.2. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ausschließlich in dem Zeitraum vom 27.11.2018 bis 23.12.2018, möglich. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

2.3. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt über die Seite www.juwelo.de/weihnachtsverlosung (nachfolgend Webseite) oder www.facebook.com/juwelo.de (nachfolgend Facebook) oder www.instagram.com/juwelo.de (nachfolgend Instagram).

2.4. Jede Person, die an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss die Rechnungsnummer einer früheren im Onlineshop getätigten Bestellung auf der Webseite www.juwelo.de/weihnachtsverlosung eintragen und sich gleichzeitig mit diesen Teilnahmebedingungen, der Verwendung ihrer Kundendaten für Zwecke der Verarbeitung des Gewinnspiels und der Nennung ihres Namens als Gewinner im Onlineshop der Juwelo Deutschland GmbH einverstanden erklären. Ein Widerspruch gegen die Nennung des Namens als Gewinner ist möglich und schmälert die Gewinnchancen nicht.

2.5. Nur vollständige Angaben nehmen an dem Gewinnspiel teil. Unzutreffende Angaben oder unvollständig angegebene Daten führen zum Ausschluss von der Gewinnvergabe. Für verspätete und/oder unvollständige Eingänge kann der Veranstalter nicht verantwortlich gemacht werden.

2.6. Die Teilnahme und die Gewinnchancen hängen in keiner Weise von der Anzahl oder dem Inhalt der bestellten Schmuckstücke ab oder davon, wie lange die angegebene Bestellung zurückliegt.

3. Durchführung und Abwicklung

3.1. Unter allen vollständig angegebenen Rechnungsnummern wird folgender Preis verlost: An den vier Adventssonntagen je ein Schmuckstück im Wert von ca. EUR 500 und je 10 Geschenkgutscheine im Wert von je EUR 20 bis 50.

3.2. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

3.3. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von vier Wochen nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners oder seiner Begleitung liegen, erfolgen kann.

3.4. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten oder übertragen werden. Der Gewinn ist weder auszahlbar noch ergänzbar oder änderbar.

4. Ausschluss von der Teilnahme

4.1. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

4.2. Weiterhin behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen (insbesondere Sammel- oder Mehrfachteilnahmen). Dies liegt vor, wenn z.B. automatische Skripte, Hackertools, Trojaner oder Viren eingesetzt werden oder wenn ein Teilnehmer sich durch andere unerlaubte Mittel einen Vorteil verschafft. Des Weiteren können unwahre Personenangaben sowie der Einsatz von „Fake-Profilen“ zum Ausschluss führen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und/oder zurückgefordert werden.

5. Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch des Gewinnspiels

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung des Gewinnspiels erschweren oder für den Veranstalter unzumutbar machen. Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend, das nicht gestattete Eingreifen Dritter, technische Probleme mit Hard- oder Software, die außerhalb des Machtbereichs des Veranstalters liegen, sowie Rechtsverletzungen, die im unmittelbaren Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels stehen, hier insbesondere das manipulative Eingreifen in den Ablauf des Gewinnspiels.

6. Datenschutz

Der Veranstalter erhebt und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer ausschließlich im gesetzlich zulässigen Rahmen für die Durchführung des Gewinnspiels. Einzelheiten zur Art und dem Umfang der Datenverarbeitung sowie Ihre Rechte ergeben sich aus unseren Datenschutzhinweisen, die Sie unter https://www.juwelo.de/datenschutz/ abrufen können.

7. Haftung des Veranstalters

Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadenersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die nachfolgenden Haftungsausschlüsse und –begrenzungen:

7.1. Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

7.2. Weiter tritt eine Veranstalterhaftung für leicht fahrlässig verursachte Verletzungen von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen, ein. Der Haftungsumfang beschränkt sich für den Veranstalter in einem solchen Fall jedoch bloß auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden.

7.3. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als den vorstehend benannten Pflichten.

7.4. Die bezeichneten Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzungen von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produkts und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7.5. Der Haftungsausschluss bzw. die Haftungsbeschränkung des Veranstalters gilt ebenso für die persönliche Haftung von Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder dessen Arbeitnehmern.

8. Hinweise und Bedingungen von Facebook und Instagram

8.1. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und/oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook und/oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

8.2. Den Teilnehmern entstehen gegenüber Facebook oder Instagram keinerlei Ansprüche aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder durch einen Gewinn bei dem Gewinnspiel.

8.3. Anfragen und Hinweise durch die Teilnehmer sind ausschließlich an den Veranstalter und nicht an Facebook oder Instagram zu richten.

9. Schlussbestimmungen

9.1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9.2. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des ins Deutsche Recht übernommenen UN-Kaufrechts (CISG).

9.3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Nach oben
Aktuelles

Das Neueste aus der Welt der Edelsteine

Viola Eichler
Wunderschöne Adventszeit Die Welt der Edelsteine

30. November 2018

Weihnachten bei Juwelo

Die unangefochten schönste Jahreszeit beginnt, die Adventszeit! Morgen kann schon das erste Türchen am Adventskalender geöffnet (ich hoffe, Sie...
Weiterlesen →

Programmvorschau - Live-Auktion

00:00Die bunte Welt der Edelsteine
02:00Juwelo-Dokumentationen
08:00Die bunte Welt der Edelsteine