Schmuck

Ergebnisse filtern
Edelsteinvarietät
  1. Filter zurücksetzen
  2. AAA Ceylon-Regenbogen-Mondstein (4)
  3. AAA Kaiserlicher Topas (1)
  4. AAA-Brasilianischer Aquamarin (8)
  5. AAA-Brasilianischer Rubellit (11)
  6. AAA-Brasilianischer Smaragd (1)
  7. AAA-Grüner Saphir (2)
  8. AAA-Himbeer-Rhodolith (5)
  9. AAA-Kaiserlicher Topas (19)
  10. AAA-Kalomo-Amethyst (7)
  11. AAA-Madagaskar-Morganit (1)
  12. AAA-Morganit (22)
  13. AAA-Mosambik-Granat (1)
  14. AAA-Roter Andesin (1)
  15. AAA-Roter Apatit (4)
  16. AAA-Sambia-Smaragd (9)
  17. AAA-Spessartin (17)
  18. AAA-Tansanit (58)
  19. AAA-Tsavorit (13)
  20. AAA-Urucum-Kunzit (1)
  21. AAA-Welo-Opal (30)
  22. Abalone Muschel (29)
  23. Abendroter Mystik-Topas (1)
  24. Abendroter Rubin (41)
  25. Abendroter Saphir (6)
  26. Achat (31)
  27. Afghanischer Oliven-Turmalin (1)
  28. Afghanischer Turmalin (1)
  29. Afrikanischer Amethyst (1)
  30. Akoya-Perle (20)
  31. Alexandrit (120)
  32. Alexandrit-Katzenauge (32)
  33. Amazonit (10)
  34. Amblygonit (2)
  35. Amethyst (137)
  36. Ametrin (1)
  37. Ammolith (1)
  38. Anahí-Amethyst (1)
  39. Andalusit (75)
  40. Angelandia-Rosenquarz (1)
  41. Angelit (1)
  42. Antikes Witwen-Scherflein (1)
  43. Apachengold (8)
  44. Apatit (38)
  45. Aqua-Chalzedon (25)
  46. Aquamarin (50)
  47. Astrophyllit (5)
  48. Australischer Opal (1)
  49. Aventurin (16)
  50. Azurit (1)
  51. Bahia-Smaragd (77)
  52. Baltischer Bernstein (279)
  53. Bernstein (15)
  54. Beryll (1)
  55. Blaubeer-Quarz (37)
  56. Blauer Apatit (10)
  57. Blauer Diamant (2)
  58. Blauer Feueropal (19)
  59. Blauer Kingman Mohave-Türkis (7)
  60. Blauer Kolumbianischer Bernstein (1)
  61. Blauer Mystik-Topas (8)
  62. Blauer Saphir (82)
  63. Blauer Stern-Saphir (22)
  64. Blauer Äthiopischer Matrix-Opal (4)
  65. Blauer-Band-Achat (24)
  66. Blauer-Opal (12)
  67. Bolivianischer Amethyst (2)
  68. Botswana-Achat (14)
  69. Boulder-Opal (2)
  70. Braldu-Fluorit (20)
  71. Brasilianischer Alexandrit (34)
  72. Brasilianischer Chrysoberyll (4)
  73. Brasilianischer Demantoid (1)
  74. Brasilianischer Morganit (9)
  75. Brasilianischer Neon-Turmalin (6)
  76. Brasilianischer Paraíba-Turmalin (35)
  77. Brasilianischer Rhodolith (8)
  78. Brasilianischer Smaragd (3)
  79. Buriti-Feueropal (9)
  80. Burmesischer Platin-Spinell (1)
  81. Burmesischer Rubin (2)
  82. Burmesischer Saphir (24)
  83. Burmesischer Spinell (1)
  84. Campitos-Türkis (1)
  85. Capelinha-Sphen (11)
  86. Capillitas-Aragonit (2)
  87. Capri-Topas (3)
  88. Ceylon-Iolith (70)
  89. Ceylon-Mondstein-Katzenauge (1)
  90. Chalzedon (34)
  91. Champagner-Diamant (22)
  92. Champagner-Quarz (24)
  93. Champagner-Zirkon (1)
  94. Chamäleon-Tansanit (10)
  95. Channapatna-Stern-Rubin (9)
  96. Charoit (2)
  97. Chrom-Apatit (11)
  98. Chrom-Turmalin (12)
  99. Chrysoberyll (4)
  100. chrysokoll (7)
  101. Chrysopras (4)
  102. Cinnabarit (34)
  103. Citrin (59)
  104. Cognac-Quarz (13)
  105. Cumbria-Fluorit (2)
  106. Dalmatiner-Jaspis (8)
  107. Danburit (4)
  108. Demantoid (10)
  109. Dendriten-Achat (7)
  110. Diamant (36)
  111. Diego Suarez-Apatit (1)
  112. Dinosaurier-Quarz (38)
  113. Dominikanischer Roter Bernstein (1)
  114. Dschungel-Topas (3)
  115. Edelroter Spinell (2)
  116. Edelstein (1)
  117. Eismond-Quarz (6)
  118. Erdbeer-Quarz (2)
  119. Esperanza-Fluorit (2)
  120. Esperanza-Grüner Amethyst (24)
  121. Fancy-Diamant (32)
  122. Fancy-Tansanit (3)
  123. Fancy-Zirkon (2)
  124. Farbwechsel-Diaspor (12)
  125. Farbwechsel-Fluorit (10)
  126. Farbwechsel-Granat (88)
  127. Farbwechsel-Malaya-Granat (1)
  128. Feueropal (18)
  129. Flamingo-Topas (3)
  130. Fluorit (14)
  131. Gelber Apatit (22)
  132. Gelber Beryll (29)
  133. Gelber Diamant (10)
  134. Gelber Saphir (21)
  135. Gelber Skapolith (2)
  136. Gelber Stern-Saphir (1)
  137. Gelber Tansanit (2)
  138. Gletscher-Topas (13)
  139. Glitzer-Achat (11)
  140. Goldene Südseeperle (2)
  141. Goldener Beryll (2)
  142. Goldener Xia-Beryll (26)
  143. Goldenit-Jade (1)
  144. Goldgelber Diamant (5)
  145. Goshenit (38)
  146. Grandidierit (15)
  147. Grossular (6)
  148. Grüner Achat (3)
  149. Grüner Amethyst (60)
  150. Grüner Chalzedon (32)
  151. Grüner Fluorapatit (16)
  152. Grüner Fluorit (1)
  153. Grüner Glitzer-Quarz (1)
  154. Grüner Kyanit (1)
  155. Grüner Namibia-Turmalin (5)
  156. Grüner Opal (1)
  157. Grüner Quarz (1)
  158. Grüner Saphir (15)
  159. Grüner Tibetanit (12)
  160. Grüner Turmalin (6)
  161. Heliodor (17)
  162. Hessonit (1)
  163. Hessonit-Granat (11)
  164. Himalaya-Beryll (27)
  165. Himmelblauer Topas (101)
  166. Howlith (19)
  167. Hämatit (26)
  168. Indigolith (5)
  169. Indischer Opal (2)
  170. Indischer Stern-Diopsid (37)
  171. Indonesischer Opal (6)
  172. Iolith (18)
  173. Jade (48)
  174. Java-Opal (4)
  175. K2-Azurit (37)
  176. Kaiserlicher Chrom-Turmalin (3)
  177. Kaiserlicher Chrysopras (58)
  178. Kaiserlicher Citrin (1)
  179. Kaiserlicher Jalisco-Feueropal (6)
  180. Kaiserlicher Katlang-Topas (2)
  181. Kaiserlicher Morganit (5)
  182. Kaiserlicher Roter Citrin (5)
  183. Kaiserlicher Topas (2)
  184. Kaiserlicher Zirkon (2)
  185. Kalimaya-Opal (8)
  186. Kalzit (2)
  187. Kanadischer Apatit (2)
  188. Kanariengelber Kunzit (25)
  189. Kanchanaburi-Saphir (2)
  190. Kangeyam-Mondstein (38)
  191. Karneol (71)
  192. Kaschmir-Peridot (22)
  193. Kasumigaura-Perle (2)
  194. Kenianischer Tsavorit (31)
  195. Kirsch-Topas (21)
  196. Kiwi-Topas (30)
  197. Kolumbianischer Smaragd (3)
  198. Kunzit (24)
  199. Kupfer-Turmalin (89)
  200. Kyanit (25)
  201. Königsblauer Apatit (1)
  202. Königsblauer Diamant (10)
  203. Labradorit (72)
  204. Laos-Saphir (21)
  205. Lapislazuli (53)
  206. Larimar (20)
  207. Lavendel-Amethyst (51)
  208. Leoparden-Opal (1)
  209. Lightning Ridge-Schwarzer Opal (15)
  210. Limonen-Citrin (11)
  211. Limonen-Quarz (1)
  212. Lindi-Granat (9)
  213. Londonblauer Topas (19)
  214. Los Lobos-Opal (5)
  215. Mabe-Perle (2)
  216. Madagaskar-Farbwechsel-Granat (20)
  217. Madagaskar-Iolith (19)
  218. Madagaskar-Rubin (4)
  219. Madeira-Citrin (6)
  220. Magenta-Granat (36)
  221. Magnesit (22)
  222. Mahagoni-Obsidian (3)
  223. Mahagoni-Zirkon (2)
  224. Malachit (34)
  225. Malawi-Rubin (56)
  226. Malaya-Granat (22)
  227. Mandarin-Citrin (27)
  228. Mandarin-Granat (5)
  229. Mandschurischer Peridot (13)
  230. Marambaia-Topas (3)
  231. Markasit (20)
  232. Marokkanischer Amethyst (5)
  233. Marokkanischer Amethyst (6)
  234. Marsala-Topas (1)
  235. Matrix-Opal (22)
  236. Medina-Aquamarin (52)
  237. Mehrfarbiger Fluorit (4)
  238. Merelani-Granat (6)
  239. Merelani-Mint-Granat (6)
  240. Mexikanischer Feueropal (3)
  241. Mezezo-Opal (6)
  242. Ming-Perle (16)
  243. Mint-Kunzit (2)
  244. Mint-Kyanit (32)
  245. Mint-Turmalin (1)
  246. Mintfarbener Fluorapatit (3)
  247. Mintfarbener Namibia-Turmalin (1)
  248. Mitternachtsblauer Saphir (1)
  249. Mondblauer Quarz (6)
  250. Mondlicht-Topas (2)
  251. Mondschein-Topas (18)
  252. Mondschimmer-Sonnenstein (6)
  253. Mondstein (30)
  254. Mookait (7)
  255. Morganit (42)
  256. Morro Redondo-Pinkfarbener Turmalin (2)
  257. Mosambik-Granat (174)
  258. Mosambik-Saphir (46)
  259. Muschel (9)
  260. Mutuca-Indigolith (4)
  261. Mutuca-Rutilquarz (10)
  262. Muvuco-Rubellit (1)
  263. Mystik-Hämatit (1)
  264. Mystik-Mondstein (1)
  265. Mystik-Topas (3)
  266. Namibia-Demantoid (5)
  267. Neonblauer Apatit (86)
  268. Neonblauer Opal (3)
  269. Neongelber Danburit (14)
  270. Nepalesischer Kyanit (20)
  271. Nephrit (1)
  272. Neptun-Topas (14)
  273. Nicht erhitzter Farbwechsel-Saphir (12)
  274. Nicht erhitzter Grüner Saphir (27)
  275. Nicht erhitzter Pfauen-Saphir (11)
  276. Nicht erhitzter Purpurfarbener Ceylon-Saphir (34)
  277. Nicht erhitzter Purpurfarbener Saphir (1)
  278. Nicht erhitzter Saphir (67)
  279. Nigerianischer Amethyst (5)
  280. Nigerianischer Kunzit (1)
  281. Nigerianischer Morganit (3)
  282. Nigerianischer Neon-Turmalin (37)
  283. Nigerianischer Paraíba-Turmalin (46)
  284. Nigerianischer Pinkfarbener Turmalin (1)
  285. Nigerianischer Rubellit (1)
  286. Nova Era-Smaragd (3)
  287. Obsidian (1)
  288. Oliven-Quarz (10)
  289. Onyx (94)
  290. Orange Stachelauster (4)
  291. Oranger Diamant (13)
  292. Oranger Kingman Mohave-Türkis (2)
  293. Oranger Mashewa-Zirkon (4)
  294. Oranger Saphir (70)
  295. Oranger Turmalin (1)
  296. Oranger Zirkon (5)
  297. Oregon-Eis-Opal (11)
  298. Orissa-Iolith (20)
  299. Orthoklas (28)
  300. Ouro Verde-Quarz (5)
  301. Padparadscha-Saphir (2)
  302. Pamir-Spinell (1)
  303. Paraiba-Opal (13)
  304. Paraiba-Turmalin (194)
  305. Pastellfarbener Blauer Stern-Saphir (9)
  306. Patroke-Kunzit (47)
  307. Peridot (91)
  308. Perlenschimmer-Glitzer-Quarz (3)
  309. Perlmutt (36)
  310. Petalit (44)
  311. Petrol-Kyanit (1)
  312. Pfauen-Kyanit (9)
  313. Pfirsich-Mondstein (3)
  314. Pietersit (10)
  315. Pinkfarbener Burmesischer Spinell (1)
  316. Pinkfarbener Ceylon-Saphir (53)
  317. Pinkfarbener Chalzedon (6)
  318. Pinkfarbener Diamant (15)
  319. Pinkfarbener Kupfer-Turmalin (41)
  320. Pinkfarbener Opal (26)
  321. Pinkfarbener Saphir (26)
  322. Pinkfarbener Spinell (2)
  323. Pinkfarbener Turmalin (26)
  324. Pinkfarbener VS1 Diamant (1)
  325. Pinkfarbener Zimt-Zirkon (7)
  326. Pinkfarbener Zirkon (20)
  327. Pirineu-Turmalin (3)
  328. Platin-Glitzer-Quarz (2)
  329. Platin-Spinell (2)
  330. Preah Vihear-Zirkon (3)
  331. Prehnit (29)
  332. Prinz-Quarz (7)
  333. Pristin-Magnesit (3)
  334. Purpurfarbener Burmesischer Spinell (7)
  335. Purpurfarbener Fluorit (6)
  336. Purpurfarbener Mahenge-Spinell (5)
  337. Purpurfarbener Mohave-Kupfer-Türkis (1)
  338. Purpurfarbener Stern-Saphir (1)
  339. Quarz (9)
  340. Quarzit (1)
  341. Queretaro-Feueropal (8)
  342. Rajasthan-Rhodolith (19)
  343. Ratanakiri-Zirkon (36)
  344. Rauchquarz (73)
  345. Regenbogen-Mondstein (67)
  346. Rhodochrosit (12)
  347. Rhodolith (70)
  348. Rhodonit (2)
  349. Rio Grande-Grüner Amethyst (1)
  350. Rosen-Topas (1)
  351. Rosenquarz (105)
  352. Roter Apatit (51)
  353. Roter Beryll (13)
  354. Roter Cognac-Diamant (3)
  355. Roter Granat (1)
  356. Roter Jaspis (1)
  357. Roter Karneol (1)
  358. Roter Kolumbianischer Bernstein (4)
  359. Roter Kupfer-Turmalin (10)
  360. Roter Tibetanit (18)
  361. Roter Topas (29)
  362. Roter Zirkon (22)
  363. Roter Äthiopischer Matrix-Opal (5)
  364. Rotes Tigerauge (18)
  365. Rubellit (4)
  366. Rubin (74)
  367. Russischer Apatit (42)
  368. Russischer Diopsid (28)
  369. Rutilquarz (3)
  370. Salamanca-Feueropal (9)
  371. Sambia-Amethyst (119)
  372. Sambia-Smaragd (54)
  373. Santa Catarina-Fluorit (7)
  374. Santa Maria-Aquamarin (44)
  375. Santa Rosa-Turmalin (5)
  376. Santa Teresa-Aquamarin (4)
  377. Sao Domingos-Aquamarin (5)
  378. Sao Francisco-Smaragd (11)
  379. Saphir (20)
  380. Saphirfarbener Korund (1)
  381. Savannen-Quarz (1)
  382. Sawar-Rosenquarz (34)
  383. Schneeflocken-Obsidian (24)
  384. Schokoladen-Diamant (8)
  385. Schokoladen-Mondstein (1)
  386. Schokoladen-Zirkon (7)
  387. Schwarzer Diamant (23)
  388. Schwarzer Rutilquarz (1)
  389. Schwarzer Spinell (109)
  390. Schwarzer Stern-Saphir (3)
  391. Schweizblauer Topas (79)
  392. Seraphinit (2)
  393. SI Diamant (193)
  394. SI Kanariengelber Diamant (18)
  395. SI Rose De France-Diamant (7)
  396. Sibirischer Amethyst (1)
  397. Silberner Stern-Saphir (10)
  398. Skapolith-Katzenauge (26)
  399. Smaragd (18)
  400. Smaragdfarbener Beryll (2)
  401. Smaragdgrüner Diamant (7)
  402. Socoto-Smaragd (19)
  403. Sonnenstein (2)
  404. Sonora-Dendriten-Jaspis (8)
  405. Spanischer Fluorit (3)
  406. Spektrolith (23)
  407. Spessartin (14)
  408. Sphalerit (52)
  409. Sphen (37)
  410. Spinell (1)
  411. Süßwasserzuchtperle (126)
  412. Süßwasserzuchtperle (1)
  413. Tahitiperle (79)
  414. Tansania-Farbwechsel-Granat (8)
  415. Tansania-Rubin (28)
  416. Tansania-Saphir (5)
  417. Tansanit (65)
  418. Tansanit (nicht erhitzt) (33)
  419. Tigerauge (20)
  420. Topas (4)
  421. Transvaal-Smaragd (1)
  422. Trauben-Topas (8)
  423. Tsavorit (35)
  424. Turmalin (28)
  425. Turmalin-Quarz (1)
  426. Türkis (37)
  427. Türkischer Chalzedon (33)
  428. Umbalit (25)
  429. Unakit (2)
  430. Uruguay-Amethyst (62)
  431. Uwarowit (5)
  432. Vibhor-Zirkon (40)
  433. Violetter Achat (2)
  434. Violetter Kingman Mohave-Türkis (2)
  435. VS Argyle-Fancy-Diamant (1)
  436. VS Diamant (1)
  437. VVS Diamant (1)
  438. Waldgrüner Diamant (15)
  439. Wassermelonen-Turmalin (2)
  440. Weiße Südseeperle (1)
  441. Weißer Beryll (2)
  442. Weißer Kunzit (17)
  443. Weißer Mondstein (18)
  444. Weißer Opal (27)
  445. Weißer Quarz (100)
  446. Weißer Saphir (81)
  447. Weißer Stern-Saphir (3)
  448. Weißer Topas (294)
  449. Welo-Opal (110)
  450. Xia-Apatit (6)
  451. Zimt-Zirkon (19)
  452. Zirkon (252)
  453. Äthiopischer Opal (1)
  454. Äthiopischer Saphir (24)
  455. Äthiopischer Smaragd (6)
  456. ün Äthiopischer Matrix-Opal (4)
  457. zeige mehr zeige weniger
Preis
Anwenden
Fassung
  1. Aufgesetzt (1)
  2. Kanalfassung (1)
  3. Krappenfassung (101)
  4. Pavéfassung (1)
  5. Pin (1)
  6. Zarge (5)
  7. Zargen-/Krappenfassung (1)
  8. Zargenfassung (13)
  9. Zargenfassung geklebt (13)
Neuheiten & Angebote
  1. Angebot (60)
  2. Neuheit (25)
Ihre Auswahl:
143 Artikel
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3
143 Artikel
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3

1. SCHMUCK

Was wäre ein Outfit ohne den dazu passenden Schmuck? Die Mode ist heute so vielseitig und jeder kann ganz einfach den Stil für sich wählen, der am besten gefällt. Jeden Tag gibt es neue Trends zu entdecken und da gehören Accessoires und Schmuck genauso dazu wie Kleidung und Schuhe. Es gibt so viele verschiedene Stile und Moderichtungen – bei Juwelo findet jeder garantiert das für sich passende Schmuckstück mit Edelstein als neues Lieblings-Accessoire. Und das Schöne an der Mode ist, dass man sich gar nicht auf einen Style festlegen muss, man kann sich einfach jeden Tag neu erfinden. Und Schmuck hilft uns dabei, wandelbar zu sein: Ein großes Statement-Schmuckstück lässt aus einem eleganten Tages-Look ganz schnell ein Party-Outfit für den Abend werden. Im Online-Shop von Juwelo finden Sie alles, was das Schmuck-Herz begehrt: Ohrringe, Ringe, Halskette, Armbänder oder Colliers mit Schmuckstein und in Gold und Silber.

2. DER PERSÖNLICHE SCHMUCKSTIL

Das Schmuckkästchen kann mit den verschiedensten Stilen bestückt werden, so dass immer das passende Juwel zu wechselnden Anlässen parat ist. Ob zu Familienfeiern wie Hochzeit, Geburtstag, Weihnachten oder auch im Alltag zur Arbeit oder zum Treffen mit Freunden: es ist einfach schön, eine breite Auswahl an Schmuck sein Eigen nennen zu dürfen.

Es gibt aber auch einen anderen Ansatz, nämlich zu versuchen, über die Zeit einen ganz eigenen Stil zu entwickeln und weiter auszubauen. So kann man seinen Schmuck dann stets hervorragend miteinander kombinieren und zusammen tragen. Natürlich darf aber auch dann das ein oder andere Highlight im Schmuckkasten für besondere Anlässe nicht fehlen. Ob Armband, Ring, Ohrring, Brosche oder Halskette: Schöne Schmuckstücke wollen zusammen getragen werden. Sie können immer wieder neu kombiniert und so neue Looks kreiert werden. Seine Individualität kann man natürlich auch mit besonderen Schmuckstücken zum Ausdruck bringen, die nicht jeder hat, wie ein Fußkettchen oder ein Zehenring.

3. KLEIDER – UND ACCESSOIRES – MACHEN LEUTE

Der leicht abgewandelte Titel der Novelle von Gottfried Keller aus dem Jahr 1874 ist heute noch so aktuell wie damals. Denn es ist nun einmal so, es gibt einen ersten Eindruck. Beim ersten Treffen – sei es im Business oder privat – macht sich jeder, ob bewusst oder unbewusst, ein Bild von seinem Gegenüber. Ist jemand modebewusst und trägt den neuesten Trend oder ist eher klassisch gekleidet? Urban oder traditionell? Schmuck unterstreicht den persönlichen Stil und es ist jedem selbst überlassen, wie er wahrgenommen werden möchte. Egal, ob elegant, urban, minimalistisch oder extravagant, es gibt zum Glück für jeden Typ das passende Accessoire! Im Juwelo Web Shop werden sie fündig, egal welchen Stil Sie suchen.

4. NEUES AUSPROBIEREN

Man muss sich manchmal auch einfach mal trauen, etwas Neues auszuprobieren. Oft denkt man, dass ein bestimmter Stil einem gar nicht steht und ist dann von der Wirkung ganz überrascht, wagt man sich dann doch einmal etwas abseits der gewohnten Pfade. Dabei kann es sich um schlichteren und filigraneren Schmuck aus Gold, Platin, Edelstahl oder Silber handeln, oder auch um opulenteren Schmuck mit echten Edelsteinen und Perlen. Aber ganz egal, wofür Sie sich entscheiden, ein schönes Schmuckstück gehört einfach zu jedem Outfit dazu, überzeugen Sie sich selbst von der echten Vielfalt im Juwelo-Onlineshop.

5. ECHTE VIELFALT

Das vielseitige Angebot von Juwelo umfasst edelsteinbesetzten Goldschmuck und Silberschmuck, über 500 verschiedene Edelsteinvarietäten sind im Angebot. Nicht nur die „Big 4“ oder „die Großen Vier“ (Diamant, Saphir, Rubin, Smaragd) – sondern Edelsteine und Perlen in den verschiedensten Farben und Größen stehen im Onlineshop von Juwelo zur Wahl. Gefasst sind die edlen Steine in 925er Sterling Silber, verschiedenen Goldlegierungen wie Weißgold, Roségold und Gelbgold, aber auch Platin, Edelstahl und andere Edelmetalle sind im Shop zu finden. Ob Topas, Turmalin, Amethyst, Opal Schmuck, Aquamarin oder einer der 500 anderen Varietäten - Schmucksteine adeln jedes Schmuckstück. Finden Sie Ihren Favoriten bei Juwelo zu günstigen Preisen.

Ob Schmuck für die Dame oder Schmuck für den Herren, die Bandbreite an Schmuckstücken bei Juwelo ist riesig und das für jedes Budget. Ob im niedrigen, im mittleren oder hohen Preissegment, bei Juwelo ist für jeden Geldbeutel das Richtige dabei. Im Salebereich finden Sie stets besonders günstige Angebote. Bei den Einzelstücken der Kategorie Sale dürfen Sie nicht zu lange zögern, sonst macht ein anderer das Schnäppchen!

6. BELIEBTE SCHMUCKSTILE

6.1. DIE KLASSIKER

6.2. GEOMETRISCHE DESIGNS

6.3. STATEMENT-SCHMUCK

6.4. ETHNO-STYLE

6.5. DIY – DO IT YOURSELF


6.1. DIE KLASSIKER

Es gibt sie, die zeitlos-schönen Schmuckstücke. Echte Klassiker, die nie aus der Mode kommen und uns einfach bei jeder Gelegenheit gut aussehen lassen. Klassische Schmuckstücke überdauern die Zeit und sind für die Ewigkeit gemacht. Wir vererben sie unseren Kindern oder geben sie als ganz besonderes Geschenk mit Symbolkraft an unsere Liebsten weiter. Die Qualität stimmt und im Look treten die Klassiker eher zurück und bleiben subtil und unaufgeregt im Hintergrund. Man fühlt sich elegant und immer gut angezogen. Ein wahrer Klassiker sind natürlich Schmuckstücke aus Gelbgold. Goldlegierungen aus 750er, 585er, 375er und 333er Gelbgold sind hier besonders gefragt. Aber auch Weißgold oder Silber sind sehr beliebt. Auch Bicolor und Tricolor sind begehrte Edelmetall- Legierungen. Verlobungs- und Eheringe sind klassischer Weise aus Gold gefertigt.


Zirkon Silberring als Verlobungsring von Juwelo

Klassiker werden gern zu besonderen Anlässen verschenkt: als Taufgeschenk, das klassische Kreuzdesign zur Konfirmation, Buchstaben als Symbole der Zusammengehörigkeit oder das wahrscheinlich am meisten verschenkte Symbol der Liebe, das Herz.

Sind diese Klassiker noch mit Edelsteinen besetzt, wirken die Schmuckstücke noch hochwertiger und sind einfach unvergänglich. Für klassische Designs werden besonders oft Solitäre eingesetzt. Bei Juwelo gibt es aber nicht nur zeitlosen klassischen Schmuck, auch trendiger Schmuck für die aktuelle Mode-Saison findet sich im TV und im Online-Shop. Stöbern Sie an 24 Stunden am Tag, 7 Tagen die Woche, rund um die Uhr nach den neuesten Schmuck-Trends bei Juwelo. Bummeln Sie auch durch unser Juwelo-Schaufenster, hier sehen Sie auf einen Blick die ganze bunte Welt des Schmuck und der Edelsteine.

6.2. GEOMETRISCHE DESIGNS IN DER MONOSONO COLLECTION

Geometrische Designs liegen voll im Trend. Zeitgemäß, gradlinig und urban. Eine Marke bei Juwelo steht dafür ganz besonders: Monosono. Schauen Sie im Juwelo-Shop nach den urban-lässigen Designs der Monosono Collection. Die Schmuckstücke und Elemente mit geometrischen Formen wie Kreise, Quadrate oder Dreiecke sind alle Schmuckstücke sind separat erhältlich. So können Sie sich ganz einfach Ihr individuelles Set nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, denn alles ist leicht kombinierbar und neue Schmuck-Sets sind schnell immer wieder anders zusammengestellt. Dank zahlloser Kombinationsmöglichkeiten ist die MONOSONO Kollektion so individuell wie Sie selbst.

Der Juwelo-Tipp: Wählen Sie zuerst einen Omegareif in gewünschter Länge für die Anhänger, die Ihre Persönlichkeit am besten unterstreichen. Vom Anhänger, über Ohrringe bis zur passenden Ring-Kollektion – die MONOSONO-COLLECTION kann beliebig oft kombiniert und immer wieder erweitert werden. So erhalten Sie stets neue Schmuck-Sets, ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack und Stil.

Die MONOSONO-Kollektion erfüllt den Wunsch nach modernem Designerschmuck zu erschwinglichen Preisen. Die MONOSONO COLLECTION steht für ausdrucksstarken, charaktervollen Schmuck und verbindet die faszinierende Welt der Edelsteine mit innovativer Schmuckgestaltung. Formen, Schliffe und Schmucksteine können nach Belieben kombiniert werden. Vom klassischen, solitären Look für den Alltag, bis hin zum großen Statement-Look für den Abend ist alles möglich.

6.3. STATEMENT-SCHMUCK

Ein weiterer Trend, der schon die letzten Jahre farbenprächtiger und opulenter gemacht hat und der uns auch die nächsten Jahre noch begleiten wird, ist der Statement-Schmuck. Angefangen bei großen Ketten, später auch durch auffällig große Ohrringe bis hin zu den nicht wegzudenkenden üppigen Cocktail-Ringen. Hauptsache groß und auffällig, daran führt beim Statement-Stil nichts vorbei. Opulenz ist gefragt! Mit viel Metall, großen und / oder vielen Edelsteinen und extralang müssen Statement-Ohrringe sein, XL über XXL bis zu XXXL. Große Ohrringe sind zwar keine neue Erfindung, bereits in den 70ern und 80ern wurden sie schon gern getragen. Heute ist der Style aber trotzdem ein neuer. Noch größer und vor allem länger sollen sie sein und echte Zeichen setzen. An Materialien ist alles erlaubt, was gefällt. Federn, Quasten, große Edel-Steine, Perlen in allen Variationen, alles ist möglich. Hauptsache, es ist unübersehbar.

Auch verschieden große Ohrringe zu tragen oder gänzlich auf einen zu verzichten, ist absolut im Trend. Asymmetrie findet man auch bei allen Arten von Oberteilen. Shirts mit weitem Ausschnitt, sodass eine Schulter frei ist oder Blusen und Kleider mit nur einem Ärmel sind derzeit der Renner und werden mit den richtigen Schmuck-Accessoires gekonnt in Szene gesetzt.

Sie sind auf der Suche nach opulentem Statement-Schmuck? Dann werden Sie garantiert bei „Adela Gold“ fündig. Die von Annette Freising, die seit vielen Jahren in der Edelsteinbranche arbeitet und hohe Ansprüche an den von ihr entworfenen Schmuck hat, präsentiert ihre aufwendig gestalteten Schmuckstücke mit hohem Wiedererkennungswert auch selbst im TV. Ihr Ziel ist die perfekte Symbiose aus Design und Edelsteinexpertise. Adela Gold ist kein zarter Alltagsschmuck, sondern prachtvolles, durchdachtes Design mit Aussagekraft. Ein kleines Goldschmiedeteam widmet sich ausschließlich Annettes Entwürfen und verwandelt diese in hochwertige Schmuckstücke. Der Tragekomfort jedes Exemplars steht bei Adela Gold an erster Stelle. Verpassen Sie nicht die nächste Adela Gold Sendung bei Juwelo TV oder live im Online-Shop.


Schmuckstücke aus der Adela Gold-Kollektion

6.4. ETHNOSTYLE

Der Look mit warmen Erdtönen, Gold- und Silberelementen sowie mannigfaltigen Mustern findet sich ebenfalls in vielen Kollektionen wieder. Einflüsse verschiedenster Länder und Kulturen verbinden sich und bilden den beliebten Ethno-Stil, der bereits seit den 1970er Jahren eine große Anhängerschaft hat. Eine große Auswahl an zum Stil passenden Ohrringen und Halsketten findet sich im Juwelo-Online-Shop.

6.5. DO IT YOURSELF

Ganz leicht kann man sich auch individuell gestaltete Statement-Ohrringe selber machen. DIY ist in allen Bereichen der Mode total angesagt. Am einfachsten ist es, sich schöne Ohrringe zu kaufen, die einen guten und sicheren Verschluss (Brisur Verschluss oder Stecker mit Flügelschraube) besitzen und diese dann nach persönlichem Geschmack zu verzieren. Einfach einmal ausprobieren! Am besten nicht zu schwere Materialien verwenden, damit die Ohrringe tragbar bleiben.

7. SCHMUCKARTEN / SCHMUCKKATEGORIEN

7.1. OHRRINGE

7.1.1. Creole

7.1.2. Ohrstecker und Ohrhänger

7.1.3. Ear Jackets

7.2. RINGE

7.3. HALSKETTEN

7.3.1. Arten von Halsschmuck

7.3.2. Kettenanhänger

7.4. ARMBÄNDER

7.5. BROSCHEN

7.6. SCHMUCKSETS


7.1. OHRRINGE

Fast jede Frau besitzt Ohrlöcher um die verschiedensten Arten an Ohrschmuck tragen zu können. Egal, ob Ohrstecker oder Ohrbuttons, Ohrhänger, mit Brisur oder ohne, Creolen oder Ear Jackets – Ohrschmuck verleiht jedem Gesicht etwas Besonderes. Aber auch wenn man keine Ohrlöcher hat, kann man seine Ohren mit Ohrclips zieren. Gerade wenn man zu größeren festlichen Anlässen wie einem Ball, einem Gala-Dinner oder in die Oper geht, darf funkelnder Ohrschmuck nicht fehlen. Aber auch im Alltag, im Büro oder beim Stadtbummel sind Ohrringe immer ein Hingucker, der ein Outfit komplettiert. Große Statement-Ohrringe oder schlichte Ohrstecker? Opulent oder filigran? Mehrere Schmuckstücke zugleich tragen oder nur ein einziges? Das sind natürlich Fragen des persönlichen Geschmacks und Stils.

7.1.1. Creole

Die runden Allrounder für das Ohr sind vielleicht die beliebteste Form an Ohrschmuck. Es gibt sie in kleiner Form, sodass das Ohrläppchen umschlossen ist, aber auch in sehr großen Durchmessern, bis hin zu Creolen, die auf der Schulter aufliegen. Dazwischen ist an Designs und Größen alles denkbar. Oft sind Creolen mit vielen farbigen Schmucksteinen besetzt. Creolen können auch mit anderen Ohrsteckern oder Einhängern kombiniert werden. Ein Trend ist es auch, in die Creole direkt einen kleinen Anhänger aufzufädeln. Schauen Sie doch mal in unserem Onlineshop nach Ohrringen und lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren.

7.1.2. Ohrstecker und Ohrhänger

Die Grenzen zwischen Ohrsteckern und Ohrhängern sind etwas fließend; generell meint man mit Ohrsteckern zumeist kleine knopfartige Schmuckstücke, die mit einem Stäbchen versehen sind, das durch das Ohrloch gesteckt wird und hinter dem Ohr mit einer Flügelschraube oder Flügelklemme sicher verschlossen werden. Zur doppelten Sicherung schickt Juwelo kleine Gummistopper mit, die noch hinter die Klemme aus Gold oder Silber gesteckt werden kann. Aber auch hängende Ohrringe können mit Stab und Klemme am Ohr befestigt werden. Weitere Arten für über das Ohr hinaus reichenden Ohrschmuck sind Ohrhaken und Ohrringe mit Brisurverschluß. Während Ohrhaken schlicht ins gestochene Ohrloch eingehakt werden, haben Brisuren einen Klappmechanismus, der den Ohrring sicher am Ohr hält. Aber egal für welche Art Ohrschmuck Sie sich entscheiden, Ohrringe gehören einfach zu einem stimmigen Look dazu! Schlicht und elegant oder auffällig und Farbenfroh: Bummeln Sie doch mal bei Juwelo durchs „Schaufenster“, Sie werden von der echten Vielfalt begeistert sein!

7.1.3. Ear Jackets

Besonders stylisch und vielseitig im Look können auch Ear Jackets oder Ear Cuffs sein. Zumeist bestehen Earjackets aus einem Ohrstecker, auf den hinterm Ohr noch ein weiteres Element aufgesteckt wird. So wird das Ohrläppchen umfasst und es entsteht ein sehr extravaganter Look. Dieser Effekt kommt besonders mit Perlen, Diamanten oder anderen farbigen Edelsteinen zur Geltung. Ear Cuffs (auch Ohrmanschette) schmiegen sich an das Ohr an und können auch größere Teile des Ohrs bedecken. Raffinierte Designs mit großer Wirkung: Fashionistas werden im Juwelo-Webshop fündig!

7.2. RINGE

Seit Jahrtausenden schmücken sich Menschen mit Fingerringen. Sie sind eine Zierde, besitzen aber auch eine starke Symbolkraft und können verschiedenste Bedeutungen haben. Verlobungsringe, Ehe- oder Trauringe, Partnerringe, Familienringe oder Freundschaftsringe für den privaten Bereich, bekannt sind auch College-Ringe, die vor allem in den USA wahre Statussymbole sind. Aber auch der Bischofsring, der Papstring, Siegelringe des Adels und Ringe zur herrschaftlichen Machtdemonstration finden seit jeher Verwendung. Heute sind Ringe in erster Linie Zeichen für Liebe, Zugehörigkeit sowie Verbundenheit und ein Treueversprechen. Oft erkennt man schon an der Art des Rings, ob ihm eine tiefere Bedeutung innewohnt oder er rein dekorative Zwecke erfüllt – wobei sich beides natürlich nicht ausschließt! Neben besonderen Anlässen spielen auch modische Aspekte eine große Rolle beim Tragen von Schmuck und Ringen im Speziellen. Im Alltag wird der Ring gern farblich passend zum Outfit gewählt oder ein spezieller Look soll mit bestimmtem Schmuck kreiert werden. Zum Glück ist die Auswahl riesig und man kann sich mit dem richtigen Schmuck jeden Tag neu erfinden.


Santa-Teresa Aquamarin Goldring

Werden Sie selbst kreativ und ihre eigene Schmuck-Designerin. Gestalten Sie Ihre eigene Schmuck-Kollektion, in dem Sie verschiedene Schmuckelemente ganz nach Ihrer eigenen Vorstellung zusammenstellen.

Ihr Online Juwelier Juwelo präsentiert Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Ring-Designs. Ob Eternity Design, Memoire oder Memory Design, Bandringe, Solitäre, Trilogie oder Trinity, breite Ringe, schmale Ringe, oder im Cluster Design: wir haben zehn Finger, warum nicht auch an jedem Finger mindestens einen tragen?! Die Möglichkeiten sind schier unendlich.

Damenringe und auch Herrenringe gibt es bei Juwelo in jeder Preisklasse. Damen Schmuck und Herrenschmuck, vom günstigen Accessoire bis zum exklusiven Einzelstück mit äußerst seltenen Edelsteinen bester Qualität ist im beim Online-Juwelier Juwelo alles zu erstehen. Die einzelnen Elemente eines Rings können ganz unterschiedlich gestaltet sein. Rein optisch macht es einen großen Unterschied, ob die Ringschiene breit oder schmal ist. Der Ringkopf kann von einem Soltaire oder vielen kleinen Edelsteinen im Cluster-Design besetzt sein. Die Ringschultern können ebenfalls optional mit Steinen besetzt sein, sogar bis zu den Ringschenkeln. Von der Seite betrachtet sieht man die Galerie, die unterschiedlich hoch sein kann.

Ob der klassische Brillant-Goldring, ein funkelnder Rubinring oder ein Grüner Amethyst-Silberring, wenn Sie Damenringe und Herrenringe suchen, sind Sie bei Juwelo goldrichtig.


Broschen mit Tiermotiven

7.3. HALSKETTEN

Eine Halskette besitzt wohl jede Frau und auch nicht wenige Männer können eine Kette für den Hals ihr Eigen nennen. Halsketten zählen neben Ringen zu den beliebtesten Schmuckstücken. Halsschmuck in Gold und Silber lässt jedes Dekolleté erstrahlen. Der Layer-Look oder auch Layering Look, bei dem mehrere filigrane Halskettchen zusammen getragen werden, liegt gerade voll im Trend. Zurzeit darf dieser moderne Look jedenfalls in keinem Mode-Blog fehlen! Aber auch große Edelsteinketten sind als Statement-Ketten ein modisches Highlight. Ob Omega-Reifen, opulentes Collier, Choker oder zarte Kette, bei Juwelo im Onlineshop oder live im TV können Sie in aller Ruhe Ihren persönlichen Stil finden. Halsketten eigenen sich auch sehr gut als Geschenk oder Mitbringsel. Bei Ringen sollte die Ringgröße des zu Beschenkenden bekannt sein, bei Ohrringen müssen Ohrlöcher vorhanden sein, Halsketten oder ein kleiner Anhänger passen dagegen immer! Und dass Männer Schmuck für Ihre liebste Dame kaufen, ist ja eigentlich fast selbstverständlich, oder?! Aber auch dass Damen Schmuck für ihre Männer kaufen, ist nicht ungewöhnlich.

7.3.1. ARTEN VON HALSSCHMUCK

Im Juwelo-Onlineshop finden Sie ein trendstarkes Angebot an Halsschmuck. Ob opulente Statement-Colliers oder zarte Gliederketten. Ob mit oder ohne Edelstein bzw. Perlen, in Gold, Silber oder Platin, Halsketten gibt es in allen erdenklichen Variationen. Zu den beliebtesten zählen Schlangenketten in Gelbgold oder Silber, diamantierte Ankerketten, Erbsketten, Zopfketten, Panzerketten, Veneziaketten und Tondaketten. Auch Lederketten stehen hoch im Kurs.  Wer es außergewöhnlich mag, kann auch variable Y-Ketten tragen, die bei unterschiedlichen Längen immer einen neuen Style kreieren. Choker, auch als Kropfband oder Halsband bezeichnet, werden halsnah getragen.

Verschlossen wird der Halsschmuck entweder mit einem Federringverschluss oder mit einem Karabinerverschluss. Magnetverschlüsse können in den Ösen und normalen Verschlüsse eingehängt werden und erleichtern das Öffnen und Schließen ungemein. Ob Kette mit Anhänger oder Kette ohne Anhänger, Halsschmuck ist ein Must-Have! Stöbern Sie in unserem Online-Shop nach Halsketten in Gelbgold, Weißgold, Roségold, 925er Sterling Silber, das zusätzlich in verschiedenen Varianten auch gelbvergoldet und rosévergoldet angeboten wird. Juwelo bietet als Schmuck Online Shop für jeden Typ und Geschmack das richtige Schmuck-Accessoire. Viele der Accessoires sind mit praktischen Clip- und Karabinerverschlüssen versehen und lassen sich mit einem einzigen Handgriff an einem passenden Charms-Armband beziehungsweise Bettelarmband oder Charms-Träger befestigen.

7.3.2. KETTENANHÄNGER

An eine Kette gehört natürlich auch ein schöner Anhänger, Charms oder Gleiter. Gerade bei Anhängern für Ketten gibt es eine große Auswahl an Motiven. Ob Tiermotive wie Katzen, Hunde, Vögel, Schmetterlinge oder Faultiere sowie andere traditionelle Motive wie Kreuze, Herzen, Blumen oder Flügel, der Symbolkraft eines Kettenanhängers kann man sich nicht entziehen. Icons, Zeichen, Symbole, geometrische Formen und auch mystische Designs anderer Kulturkreise wie der schützenden Hand der Fatima (Hamsa), das Dharma-Rad (das „Rad der Lehre“), das daoistische Yin-Yang-Symbol oder der „Baum des Lebens“ verschönern das Leben. Geheimnisvolle und kunstvoll gearbeitete Ornamente , die feminin und romantisch anmuten. Juwelo hat ständig neue Designs im Sortiment, schauen Sie selbst!

7.4. ARMBÄNDER

Auch das Handgelenk darf nicht nackt bleiben, Armschmuck ist bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt. Ob ein schweres Panzerarmband oder ein markiges Lederarmband für den Herrn, oder ein zartes edelsteinbesetztes Armband für die Dame, im Juwelo Onlineshop haben Sie eine große Auswahl. Auch starke Armreife, Armspangen, Armkettchen, Tennisarmbänder, Beadketten oder Bettelarmbänder aus Sterling Silber, Weiß-, Gelb- und Roségold warten auf Sie! Perlenarmbänder mit Süßwasser-Zuchtperlen, Tahitiperlen, Südseeperlen oder Akoyaperlen sind ebenfalls voll im Trend. Viele der Beadketten, die aus kugelförmigen, teils facettierten, teils polierten Edelsteinen bestehen, können auch als mehrreihig als Armband getragen werden, für den Big Look. Oder Sie tragen mehrere Bead-Armbänder zusammen für einen urbanen Boho-Style. Der Juwelo Webshop wartet mit einer Vielzahl außergewöhnlicher und trendstarker Accessoires und wahrer It-Pieces auf.

7.5. BROSCHEN

Seit den letzten Jahren sind sie wieder stark im Kommen, die Brosche! Broschen sind echte Eyecatcher, die jedes Outfit zu einem besonderen machen. Dabei ist es egal, ob sie elegant-klassisch zum Blazer getragen werden oder als Stilbruch an Blousons oder Shirts.

Hatten Broschen in früheren Zeiten einen tatsächlichen Nutzen, nämlich Capes, Mäntel und Tücher zusammenzuhalten, ist aus ihr mit der Erfindung des Knopfs im 13. Jahrhundert inzwischen ein rein schmückendes Element geworden. Natürlich kann man auch heute noch ganz wunderbar eine Jacke oder ein Tuch mit einer Brosche fixieren, aber der Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Im Trend liegen Vintage-Broschen mit Tiermotiven, Schlangen, Libellen oder anderen Insekten, aber auch punkige Statement-Pins.

7.6. SCHMUCK-SETS

Fein aufeinander abgestimmter Schmuck ist immer ein Eye Catcher. Gerade optisch nah beieinander liegende Schmuckstücke wie eine Halskette und Ohrringe sollten für ein stimmiges Gesamtbild immer gut zusammen passen. Edelsteinschmuck lebt von der Einzigartigkeit der schönen Farben und Formen der Steine. Kleine Farbabweichungen sind ganz natürlich, sind es doch echte Kostbarkeiten aus der Natur. Auch können unterschiedlich farbige Edelsteine ganz hervorragend zusammen getragen werden, nur der Schmuck-Stil und / oder das Edelmetall sollte nicht zu weit auseinander gehen. Einige Ringe werden auch als Sets angeboten, hier können für den Big Look alle Ringe zusammengetragen werden oder auch einzeln. Auch leidenschaftliche die Sammler kommen bei Edelsteinschmuck voll auf ihre Kosten. Kaum jemand kann sich der Faszination der funkelnden Juwelen entziehen. Suchen Sie nach bestimmten Edelsteinen, werden Sie von Juwelo, dem Experten für echten Edelsteinschmuck garantiert begeistert sein. Schauen Sie ganz einfach beim Schmuck Online Shop Juwelo vorbei, wo Sie sicher und bequem vom Sofa von zuhause oder auch von unterwegs aus Schmuck online bestellen können. 

8. Verschlüsse

8. a. KARABINERVERSCHLUSS

8. b. FEDERRINGVERSCHLUSS

8. c. HAKEN- UND ÖSENVERSCHLUSS

8. d. KASTENSCHLOSS

8. e. SICHERHEITSACHT

8. f. MAGNETVERSCHLUSS

8. g. ZUGBANDVERSCHLUSS

8. h. S-HAKENVERSCHLUSS

8. i. KNEBELVERSCHLUSS

8. j. KNOTENVERSCHLUSS

8. k. LEITERVERSCHLUSS


Es gibt verschiedenste Möglichkeiten, Halsketten und Armbänder zu verschließen und somit vor dem Verlieren zu schützen. Es gibt sichere und weniger sichere Verschlussarten. Achten Sie auf gut sichernde Verschlüsse, denn niemand möchte ein lieb gewonnenes Stück, an dem vielleicht auch viele schöne Erinnerungen hängen, verlieren. Auch eine gute Handhabung ist wichtig und erhöht die Freude am Schmuck. Juwelo bietet im Onlineshop und im TV die verschiedensten Verschlüsse an, jeweils perfekt auf das jeweilige Schmuckstück abgestimmt.

Die gängigsten Schmuckverschlüsse sind:

8. a. KARABINERVERSCHLUSS

Karabinerhaken oder Karabiner finden in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung, auch beim Sport. Beim Klettern, Segeln und Bergsteigen, aber auch im Rettungswesen, beim Bau sind sie unverzichtbar. In wesentlicher kleinerer Ausführung ist der Karabinerverschluss aber auch ein sehr beliebter Verschluss für Halsketten und Armbänder. Hier wird ein kleiner Arm mit Hilfe einer Feder bewegt, um eine Öse, die sich am anderen Ende der Kette befindet, aufzunehmen. Schnellt das kleine Ärmchen in seine Ausgangsposition zurück, die das Schmuckstück sicher verschlossen.

8. b. FEDERRINGVERSCHLUSS

Der Federringverschluss ist zusammen mit dem Karabinerverschluss der am häufigsten verwendete Verschluss für Ketten und Armbänder. Durch einen kleinen Schieber, der sich mittels einer Feder unter Spannung innerhalb eines kleinen Rings zurückschieben lässt, kann die am anderen Kettenende befestigte Öse sicher umschlossen werden. Federringverschlüsse haben den Vorteil sehr sicher zu sein, sind klein und unauffällig. Die Größe ist auch gleichzeitig ein Nachteil, da die Handhabung dadurch etwas erschwert sein kann.

8. c. HAKEN UND ÖSENVERSCHLUSS

Bei dieser Art von Verschluss befindet sich an einem Ende der Kette oder des Armbands ein Haken, der unterschiedlich geformt sein kann und am anderen Ende eine Öse, in die der Haken eingehakt wird. Relativ einfach in der Handhabung, aber nicht der sicherste Verschluss, da sich der Haken auch ungewollt einmal lösen kann.

8. d. KASTENSCHLOSS

Das Kastenschloss findet besonders bei Armbändern Verwendung und besteht aus zwei ineinander passenden Teilen, einem Kästchen und einem Schieber, der leicht unter Spannung steht. Rastet dieser ein, ist das Schmuckstück verschlossen. Da Gold und Silber sich bei Gebrauch verbiegen können und die Spannung nachlassen kann, empfiehlt es sich, manuell die Spannung wieder zu erhöhen. Zur weiteren Sicherung wird teilweise eine sogenannte Sicherheitsacht angebracht.

Kastenschlösser können sehr gut mit Edelsteinen oder anderen Zierelementen versehen werden, sodass ein Muster oder Design über das gesamte Schmuckstück beibehalten werden kann, ohne dass ein Verschluss es durchbricht.

8. e. SICHERHEITSACHT

Armbänder werden manchmal zur besonderen Sicherung mit einer Sicherheitsacht versehen. Hier wird zusätzlich zu einem Kastenschloss ein Gold- oder Silberdraht in Form einer Acht um ein kleines Köpfchen, der Achterkugel, geklippt.

8. f. MAGNETVERSCHLUSS

Ganz einfach lassen sich Halsketten und Armbänder durch einen Magnetverschluss schließen. Je nach Stärke der Magnete ist dieser Verschluss sehr sicher. An beiden Enden der Kette befinden sich Magnete, die sich bei Annäherung selbst finden. Einfache und bequeme Handhabung.

8. g. ZUGBANDVERSCHLUSS

Bei dieser Arte des Verschlusses umschließt eine Kugel die Enden des Armbands oder Halskette und kann durch Zug festgezogen und in der Weite angepasst werden.

8. h. S-HAKENVERSCHLUSS

Hier befindet sich an einer Seite des Schmuckstücks ein s-förmiger Haken aus Edelmetall, auf der Gegenseite eine Öse oder Öffnung zum Einhaken. Der S-Haken kann dekorativ gestaltet sein und ist somit auch ein Zierelement. Der S-Hakenverschluss gehört nicht zu den sichersten Verschlussarten, da er sich unter Umständen aufhaken und das Schmuckstück verloren gehen kann.

8. i. KNEBELVERSCHLUSS

Das Knebelschloss kann äußerst dekorativ gestaltet sein, nicht selten steht er sogar im Fokus des Schmuckstücks. Bei dieser Verschlussart wird ein (Edel-) Metallstäbchen, der Knebel, durch einen Ring geführt , der idealerweise gerade so groß ist, dass der Knebel gut hindurchpasst, jedoch nicht zu groß ist, sodass er sich von allein wieder öffnen kann. Dieser Verschluss findet vor allem bei Armbändern, aber auch bei Halsketten Verwendung. Ein Knebelverschluss kann sowohl filigran und unauffällig, als auch opulent gestaltet sein.

8. j. KNOTENVERSCHLUSS

Mit Leder- oder Textilbändern kann ein Armband ebenfalls verschlossen werden. Entweder mit einer Lederschlaufe, die ähnlich einem Knebelverschluss verschlossen wird oder mit 2 Knoten, die sich auf- und zuziehen lassen.

8. k. LEITERVERSCHLUSS

Das Leiterschloss hat an einem Ende eine kleine „Leiter“, die aus einer oder auch mehreren Stufen bestehen kann. Um diese wird das andere Ende des Armbands eingehakt und zugeklippt. So ist das Armband in der Weite verstellbar. Der Leiterverschluss ist ein sehr sicherer Verschluss.

9. DEN PASSENDEN SCHMUCK-STIL FINDEN

Große Statement-Ohrringe oder schlichte Ohrstecker? Opulent oder filigran? Mehrere Schmuckstücke zugleich tragen oder nur ein einziges? Das sind Fragen des persönlichen Geschmacks und Stils. Welcher Schmuck-Stil am besten zu Ihrem Typ und Style passt, können Sie ganz einfach herausfinden. Wichtig ist der Gesamteindruck, und der kann durch die Wahl des richtigen Schmucks ganz leicht optimiert werden.

Styles

9.1. KLASSISCH-ELEGANT

9.2. SPORTLICH

9.3. ROMANTISCH

9.4. PURISTISCH

9.5. EXTRAVAGANT

9.6. SIE SIND KEIN „SCHMUCKTYP“?


9.1. KLASSISCH-ELEGANT

Geometrische Formen, gradlinige Designs ohne viele Schnörkel passen hier gut ins Gesamtkonzept. Auch Perlen, Diamanten und klassische Edelsteine wie Smaragd, Saphir und Rubin wirken edel und zeitlos-elegant. Bei festlichen Anlässen kann auch ein auffälliger Cocktail-Ring eine große Wirkung erzielen. Ob Gelb-, Weiß- oder Roségold oder auch Silber bleibt ganz dem Typ und dem persönlichen Geschmack überlassen.

9.2. SPORTLICH

Wenn Sie modisch eher sportlich unterwegs sind, sollte auch Ihr Schmuck mit Ihnen mithalten können. Es passen eher kleine Ohrstecker oder nur wenig über das Ohrläppchen hinaus ragende Ohrringe sowie kurze Halsketten mit Gleitern, Charms  oder kleineren Anhängern. Für die Hand werden am besten auch eher schmale Ringe gewählt, eher mit vielen kleinen Steinen besetzt als mit einem großen Solitaire. Es entsteht ein sportlich eleganter Look.

9.3. ROMANTISCH

Wenn Sie sehr romantisch veranlagt sind, steht Ihnen wahrscheinlich Motivschmuck sehr gut. Ob florale Designs mit Blüten und Blättern oder ein Anhänger in Form Ihres Lieblingstieres – die Auswahl ist riesig. Hier darf es auch gern etwas opulenter sein, aber auch kleine filigrane Stücke sind möglich. Auch Sammel-Armbänder oder -Halsketten sind eine schöne Art Erinnerungen festzuhalten. Für einen besonderen Moment kann man so eine ganz persönliche Kollektion entstehen. Auch Anhänger mit Initialen oder kurzen Botschaften passen zum Typ.

9.4. PURISTISCH

Wenn Sie Mode eher unaufgeregt, nicht so bunt und Glitzer überhaupt nicht mögen, sind Sie vielleicht eher der minimalistische oder puristische Schmuck-Typ. Schlicht, aber elegant ist hier die Devise. Klare Linien und eher wenig Edelmetall stehen im Vordergrund.

9.5. EXTRAVAGANT

Sie haben Ihren ganz eigenen Stil schon längst gefunden und die neuesten Trends lassen Sie eher kalt? Dann tragen Sie wahrscheinlich gern das Besondere: einen opulenten Cocktail-Ring oder eine Statement-Kette. Ein toller Tipp für Sie: Individualisierte Schmuckstücke! Sie sind immer eine gute Möglichkeit Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Kreieren Sie ganz persönliche Schmuckstücke, die nicht jeder hat. Wählen Sie zum Beispiel ihre favorisierte Goldlegierung oder vergoldetes Silber mit Ihrem Lieblingsedelstein. Bei Juwelo können Sie bestimmte Schmuckstücke als CREATION ganz nach Ihren Wünschen anfertigen lassen. Der Juwelo-Kundenservice berät Sie gern.

9.6. SIE SIND „KEIN SCHMUCKTYP“?

Wenn Sie eigentlich gar keinen Schmuck tragen, haben Sie vielleicht einfach noch nicht Ihren persönlichen Stil oder ein Schmuckstück, das wirklich zu Ihnen passt, gefunden. Und Ihren Hochzeitsschmuck tragen Sie sicherlich täglich. Vielleicht sollten Sie sich einmal vorsichtig an das Tragen von Schmuck herantasten, in dem Sie verschiedene Stücke ausprobieren. Denn Sie werden sehen, dass auch ein kleines Schmuckstück ein anderes Selbstbewusstsein und Gefühl hervorrufen kann. Suchen Sie sich ein Stück aus, das Sie gut in Ihren Alltag integrieren können. Das kann ein Ring sein, den man immer mal wieder an der Hand bewegt oder eine filigrane Halskette sein. Probieren Sie es einfach einmal aus und schauen Sie, ob Sie von Ihrem Gegenüber anders wahrgenommen werden.

Ohrschmuck, Halsschmuck, Armschmuck und Ringe und diese auch als als Schmuckset gibt es in großer Bandbreite und in unzähligen Designs und Variationen. Genauso vielfältig präsentiert sich der Juwelo-Online-Shop, es erwartet Sie ein fulminantes Angebot. Schauen Sie in unsere große Schatztruhe voller Schmuck und Edelsteine und finden Sie Ihr neues Lieblingsaccessoire.

10. SCHMUCK ZU BESONDEREN ANLÄSSEN

10.1. VALENTINSTAG

10.2. GEBURTSTAG UND WEIHNACHTEN

10.3. JUBILÄUM UND ABSCHLÜSSE

10.4. VERLOBUNG UND HOCHZEIT


10.1. VALENTINSTAG

Zum Valentinstag wird besonders gern Schmuck und Blumen verschenkt. Echtschmuck liegt dabei hoch im Kurs, zum Glück gibt es bei Juwelo echten Edelsteinschmuck zu günstigen Preisen. Für wirklich jeden Geldbeutel und Budget kann man hier hochwertigen, mit Juwelen besetzten Schmuck bequem online kaufen. Für den Valentinstag kann, muss es aber nicht zwangsläufig ein Schmuckstück mit Herz Motiv sein.

10.2. GEBURTSTAG UND WEIHNACHTEN

Zum Geburtstag und zu Weihnachten wird traditionell ebenfalls sehr gern Schmuck verschenkt. Geburtssteine sind hier besonders beliebt. Hier gibt es verschiedene Herangehensweisen:

  • Der klassische Geburtsstein jedem Monat wird ein oder auch mehrere Edelsteine zugeordnet.
  • Edelsteine in der Astrologie: hier wird ein Edelstein jeweils einem Sternzeichen zugeordnet.
  • Edelsteine in der chinesischen Astrologie: Zwölf Tierzeichen wechseln sich im Jahreswechsel ab.

10.3. JUBILÄUM UND ABSCHLÜSSE

Auch zu Jubiläen wird gern Schmuck verschenkt. So ist jeder Jubiläums-Jahreszahl ein bestimmtes Material – viele Edelsteine, aber auch Leder, Holz, Elfenbein, Seide oder Knoblauch - zugeordnet.

Auch zu Abschlüssen als ewige Erinnerung an diesen besonderen Tag gibt es Schmuck-Geschenke. In den USA die berühmten Collegeringe, aber auch ein Kleeblatt das Glück bringt oder ein Lieblingsedelstein wird als schönes Andenken an einen besonderen Moment gern getragen. 

Schmuck ist auch immer eine hervorragende Möglichkeit einmal auf besonders nette Art und Weise „Danke“ zu sagen oder einem lieben Menschen eine Freude zu bereiten. Blumen oder Pralinen sind auch schön, aber leider nicht so beständig wie echter Schmuck. Einzigartige Schmuckstücke für unvergessliche Momente finden Sie auf Juwelo.de und live im TV.

10.4. VERLOBUNG UND HOCHZEIT

Traditionell werden Verlobungs- und Eheringe aus Gold gefertigt. Aber auch Trauringe aus Silber werden beliebter. Der Ring des Bräutigams hat zumeist keinen Edelstein, während den Brautring oft ein oder mehrere Diamanten im Brillantschliff zieren. Der klassische Verlobungsring ist ein funkelnder Solitär-Ring mit einem Brillanten, der je nach Budget unterschiedlich schwer sein kann. Der Trend geht aber stark in Richtung Individualität: Auch farbige Edelsteine, insbesondere farbige Diamanten werden immer häufiger nachgefragt. Juwelo, der Spezialist für Schmuck und Farbedelsteine hat ständig die unterschiedlichsten Designs im Programm, überzeugen Sie sich selbst. Hochzeitsschmuck ist jedenfalls in allen Variationen bei Juwelo erhältlich!

11. Edelmetall-Legierungen

11.1. GOLDSCHMUCK

11.2. SILBERSCHMUCK

11.3. EDELSTEINSCHMUCK

11.4. PERLENSCHMUCK


11.1. GOLDSCHMUCK

Echtgoldschmuck ist quasi der Inbegriff eines Schmuckstücks! Das warm glänzende Edelmetall gilt als Jahrtausenden als wertvollstes Edelmetall und ist rund um den Globus heiß begehrt. Die Faszination war so groß, dass Gold und auch Edelsteine lange nur bestimmten Ständen vorbehalten war wie Königen, dem Klerus, Papst und Priestern. Heute wird Gold gleich barrenweise als Wertanlage gekauft. Ein Goldbarren zu besitzen ist schon ein Statussymbol, zu hübschen Schmuck verarbeitet ist Gold aber definitiv noch viel effektvoller!

Goldbarren und Goldnuggets

Goldschmuckstücke werden bei Juwelo in den verschiedensten Legierungen angeboten. Da reines Gold für die Fertigung von Schmuck zu weich ist, wird es mit anderen Metallen legiert. Dies erhöht die Beständigkeit. Das internationale Maß für die Reinheit von Gold ist „Karat“, abgekürzt „K“. Der Goldgehalt wird dabei als das Verhältnis von insgesamt 24 Teilen angegeben, wobei 24 K für reines Gold steht. In Europa ist die Angabe in Tausendsteln gebräuchlich:

  • 916er: 91,6 % reines Gold (= 22 K: 22 Anteile Gold und 2 Anteile Legierung)
  • 750er: 75 % reines Gold (= 18 K: 18 Anteile Gold und 6 Anteile Legierung)
  • 585er: 58,5 % reines Gold (= 14 K: 14 Anteile Gold und 10 Anteile Legierung)
  • 417er: 41,7 % reines Gold (= 10 K: 10 Anteile Gold und 14 Anteile Legierung)
  • 375er: 37,5 % reines Gold (= 9 K: 9 Anteile Gold und 15 Anteile Legierung)
  • 333er: 33,3 % reines Gold (= 8 K: 8 Anteile Gold und 16 Anteile Legierung)

Auch die Vorlieben für bestimmte Legierungen unterscheiden sich von Land zu Land. So ist in Deutschland das 333er Gold Standard, ebenso das etwas höherwertige 375er Gold. 585er und 750er Gold sind ebenfalls gebräuchlich. In Frankreich wird neben 750er auch 840er und 920er Gold genutzt, in der Schweiz hauptsächlich 750er Gold. In Amerika wird vor allem 585er Gold verwendet. Im arabischen Raum legt man auf 21 K Wert. In Indien wird ebenfalls sehr reines Gold wertgeschätzt: 917er, in Thailand 965er (sogenanntes Thaigold). In Italien gibt noch die 900er Legierung, die auch unter dem Namen „Münzgold“ bekannt ist.

Gold ist ein sehr langlebiges Edelmetall für Schmuck und wird von den meisten Menschen sehr gut vertragen. Eine Allergie gegen Gold ist sehr selten, hier spielt die Legierung eventuell eine Rolle. Die Schmuckstücke von Juwelo sind nickelfrei und rhodiniert oder platiniert. Je höher der Feingoldanteil, desto teurer ist das Schmuckmetall-Legierung.

Neben dem bekannten Gelbgold kommt auch immer mehr Weißgold und Roségold und Rotgold in Mode. Die Nachfrage nach diesen femininen Goldarten ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen, im Online-Shop von Juwelo können Sie sich die neuesten Trend-Schmuckstücke aussuchen. Roségoldschmuck ist in der Kombination mit verschiedenen Edelsteinen, wie zum Beispiel dem rosafarbenen Morganit und Kunzit besonders beliebt. Goldschmuckstücke der exklusiv bei Juwelo erhältlichen AMAYANI-Kollektion verbindet beides: luxuriöses 750er Gold, gepaart mit seltenen Edelsteinen.

11.2. SILBERSCHMUCK

Silber ist günstiger im Preis als Gold und äußerst beliebt. Modische Trends oder zeitlose Klassiker in Silber können ganz einfach und bequem vom heimischen Sofa aus online oder im TV bei Juwelo geshoppt werden. Silberschmuck erfreut sich ungebrochen größter Beliebtheit. Erschwinglicher Echtschmuck aus Silber ist immer ein Eyecatcher. Die gebräuchlichste Legierung ist 925er Sterling Silber. Es ist härter und widerstandsfähiger als reines Silber, bei gleichem charakteristisch kühl anmutendem, schimmernden Look. Zudem kann Silber vergoldet werden, so dass preisgünstig ein ausdrucksstarker Goldlook kreiert wird. Silber wird bei Juwelo gelbvergoldet oder rosévergoldet angeboten. Alle Silberarten können wunderbar untereinander kombiniert werden, zum Beispiel beim Trend Halsketten Layer-Look zu tragen.

11.3. EDELSTEINSCHMUCK

Drei Attribute muss ein Edelstein erfüllen: Beständigkeit, Seltenheit und Schönheit. Farbige Edelsteine machen aus jedem Schmuckstück ein absolutes Highlight. Edelsteine wie glitzernde Diamanten, feurige Rubine, Saphire und Turmaline in allen Farben, smaragdgrüne (!) Smaragde, dunkelrote und grüne Granate, blaue Topase oder gelbe Citrine und violette Amethyste – die Welt der Edelsteine ist so faszinierend wie vielseitig!  Die großen Vier oder „Big Four“ sind die vier wohl bekanntesten Edelsteine Diamant, Saphir, Smaragd und Rubin. Aber es gibt so viele weitere Edelsteine, die das Herz erfreuen und jeder Edelstein ist für sich einzigartig. Ob Aquamarin, Spinell, Tansanit, Zirkon, Peridot, Opal, Quarz, Alexandrit, es gibt so viele seltene Edelsteine mit atemberaubenden Phänomenen wie Sterneffekt, Opaleszenz, Farbspiel, Adulareszenz, Katzenauge und einige mehr. Und um die wunderschönen und wertvollen Steine ranken sich viele Mythen und Legenden, außerdem glauben viele Menschen an ihre heilende Wirkungen und magischen Kräfte.

Der Diamant ist zwar nur einer von vielen Edelsteinen und nicht einmal besonders selten, aber unangefochten der Bekannteste der Juwelenwelt. Diamanten bestehen aus reinem Kohlenstoff, der unter großen Druck und Hitze im Erdinneren entstanden ist. Diamanten sind das härteste Mineral der Welt, viel härter als das nachfolgende Mineral Korund, zu dem Saphir und Rubin gehören. Auch Topasschmuck ist aufgrund seiner Härte sehr alltagstauglich.

Bewertung von Edelsteinen

Zur Bestimmung der Qualität von Edelsteinen werden die 4 Cs herangezogen: Colour (Farbe), Carat (Karat Gewicht), Clarity (Reinheit) und Cut (Schliff). Mit diesen 4 Kriterien kann der Wert eines Edelsteins bestimmt werden, allerdings sind Edelsteine untereinander nur schwer vergleichbar, da sie natürlicherweise ein ganz unterschiedliches Aussehen haben. Auch die geologische Seltenheit spielt bei der Wertermittlung eine Rolle. Juwelo ist der Experte für hochwertigen Edelsteinschmuck in allen Preissegmenten. Die riesige Auswahl an Designs lässt keine Schmuck-Wünsche offen.

Zirkon ist ein schöner – und einer der ältesten Edelsteine der Welt – der ein starkes Feuer hat und dem Diamant in punkto Schönheit in nichts nachsteht. Nicht verwechseln sollte man den echten Edelstein Zirkon mit dem künstlich hergestellten Zirkonia! Hierbei handelt es sich nur um eine preiswerte Diamantimitation.

11.4. PERLENSCHMUCK

Perlen werden formal zwar zu den Edelsteinen gezählt, sind im eigentlichen Sinn aber keine, da sie organischer Natur sind. Auch Bernstein zählt als fossiles Harz zu den organischen Edelsteinen. Muscheln produzieren Perlen als Abwehrmechanismus eindringender Partikel, wie z. B. Sandkörner. Nur selten wurden diese Naturperlen gefunden und dementsprechend wertvoll waren sie. Nur Könige und Königinnen könnten sich mit ihnen schmücken. Heute werden Perlen gezüchtet, in dem man den natürlichen Mechanismus der Muscheln nutzt und sie in Süßwasserfarmen züchtet. Diese Süßwasserzuchtperlen kommen nie aus der Mode, in jeder neuen Kollektion sind sie zu finden. Neben diesen in der Regel erschwinglichen Perlen gibt es aber auch noch weitere wunderschöne Varianten wie die Akoya-Perle, Südsee-Perle, Tahiti-Perle. Auch das Perlmutt verschiedener Muscheln wird zu Schmuck verarbeitet. Neben der Farbe, ist auch der Perlenorient, der Lüster, die Größe und Form preisgestaltend. Je größer und ebenmäßig rund eine Perle ist, desto wertvoller wird sie gehandelt. Im Schmuck Online Shop von Juwelo finden sie eine große Auswahl an Perlenohrringen, Perlenringen, Perlenhalsketten sowie Perlen-Colliers und zusammen als Schmuckset mit den verschiedensten Perlenarten, in allen Größen, Farben und Formen.

12. SCHMUCK RICHTIG AUFBEWAHREN UND PFLEGEN

Schmuckstücke wollen getragen werden! Sie sind viel zu schade, um im Tresor oder im Schmuckkästchen ein trauriges Dasein zu fristen. Eheringe und manche Lieblingsstücke werden ja täglich getragen und ohne sie fehlt etwas. Das ständige Tragen geht natürlich auch am Lieblingsschmuckstück nicht spurlos vorbei und hinterlässt kleine Gebrauchsspuren. Sie machen ein Schmuckstück natürlich erst so richtig lebendig, trotzdem kann man einiges tun, um sich möglichst lange an seinem Schmuckstück zu erfreuen.

 Grundregeln zum Tragen von Schmuck:

  • Kontakt mit Kosmetika, Chemikalien, Fetten und Dämpfen vermeiden. Schmuck immer erst nach dem Schminken und Eincremen anlegen. Auch Haarspray und Parfum vor dem Anlegen von Schmuck verwenden, besonders Edelsteine können hier Schaden nehmen. Schmuck vor dem Sport, Putzen, Kochen, dem Saunabesuch oder Sonnenbad, bei der Gartenarbeit und ähnlichem möglichst ablegen.
  • Am besten das Schmuckstück nach jedem Tragen mit einem faserfreien Putztuch abwischen um es von Schmutz, Salz und Fett zu befreien.
  • Schmuckstücke stets separat voneinander aufbewahren. Reiben Edelmetalle oder Edelsteine aneinander, kann es aufgrund unterschiedlicher Härten der Materialien zu Kratzern und Beschädigungen kommen. Edelsteine sind zumeist härter als Gold, Silber oder Platin und können ebenfalls zu Makeln führen.
  • Halsketten sollten entweder flach in einem Kästchen liegen oder so aufgehängt werden, dass sie sich ebenfalls möglichst wenig berühren.
  • In regelmäßigen Abständen sollte Schmuck gründlich gereinigt werden. Besonders Ringe ziehen sehr leicht Staub, Seife und Schmutzpartikel an. Verschmutzte Edelsteine verlieren ihre Brillanz und Transparenz und wirken farblos. Sie können aber mit einem lauwarmen Wasserbad und ein wenig Seife wieder zum Strahlen gebracht werden. Die meisten Edelsteine vertragen dies gut, im Zweifel immer einen Experten zu Rate ziehen.
  • Organische Edelsteine wie Perlen oder Bernstein sollten grundsätzlich nur mit einem feuchten Tuch abgewischt werden.

Sichern Sie sich einen hochwertigen Schmuckkasten, Reiseetuis und verschiedene Schmuckkoffer bei Juwelo.de. Je nach Variante sind die Aufbewahrungsmöglichkeiten mit einem Spiegel ausgestattet, mit Veloursamt ausgeschlagen und in einzelne Fächer separiert. Ringpolster, Steckfächer, Schubfächer, Täschchen und Aufhänger für Ketten sorgen für genügend Abstand zwischen den Schmuckstücken. So behalten Sie immer den Überblick und können sich passend zum Outfit und Anlass das modische It-Piece oder das wertvolle Erbstück aus ihrem Schmuckkästchen aussuchen.

Bestellen Sie passende Schmuckkoffer zu Ihrem neuen Schmuckstück dazu.

13. Schmuck kaufen

Um Schmuck günstig zu erstehen, besuchen Sie den Juwelo-Onlineshop. Denn Schmuck kaufen ist ganz einfach. Suchen Sie sich aus der Vielzahl an Schmuckvariationen Ihren Schmuck-Liebling aus: Egal ob das Schmuckset Silber, das Schmuck Set Gold, Schmuck für Männer, Damenschmuck, Kinderschmuck, die unzähligen Schmuckdesigns bei Juwelo werden Sie begeistern!

Nach oben
Aktuelles

Das Neueste aus der Welt der Edelsteine

Elisabeth Weierich
Hallo Herbst! Schmuck in aktuellen Trendfarben

20. September 2019

Schmuck mit Edelsteinen in den aktuellen Trendfarben Der Herbst kommt. Offiziell beginnt er am 23. September 2019. Aber mit Schmuck und Edelsteinen ...
Weiterlesen →

Programmvorschau - Live-Auktion

16:00Adventskalender-Türchen
16:05Geschenkideen für unter 100 Euro
16:30Juwelo For You-Auktion
versandkostenfrei