Kostenlose Hotline 0800 227 44 13
Bestellen Sie versandkostenfrei im Onlineshop ab 49€!

Diamantringe

Ergebnisse filtern
Schmuckstück
  1. Damenringe (148)
  2. Herrenringe (8)
  3. Schließen
Preis
Schließen
Neuheiten & Angebote
  1. Angebot (107)
  2. Neuheit (29)
  3. Schließen
156 Artikel
156 Artikel

Diamantring

Kein anderes Schmuckstück hat wohl eine weltweit so tief verwurzelte Tradition wie der Diamantring. Er symbolisiert gleichermaßen Luxus wie Beständigkeit und ist der mit Abstand beliebteste Edelsteinring für Verlobungen. Vielleicht ist es auch gerade diese Tradition als Trau- und Verlobungsring, die den Kultcharakter des Diamanten mitprägt und ihn sogar zum „besten Freund eines Mädchens“ macht – wie Marilyn Monroe einst sang. Doch schon lange vor den Fünfzigerjahren, in denen Diamantringe besonders populär wurden, waren sie sagenumwogen, faszinierend und sehr begehrt. So erließ König Ludwig IX. von Frankreich sogar einen Erlass, in dem es hieß, Diamanten seien ausschließlich dem Königshaus vorbehalten. Diese Art von Exklusivität haben Diamanten seitdem zum Glück verloren, nicht aber ihre zeitlose Schönheit. Edelsteinkenner wissen, dass sie nicht die seltensten Edelsteine sind, doch die Kombination aus gleißendem Funkeln, blendender Brillanz und fantastisch aufblitzendem Feuer erzeugen im perfekt geschliffenen Brillanten eine einzigartige und begehrte Schönheit.

Über die Jahrhunderte hat dieser Stein nicht nur Schmuckliebhaber fasziniert und inspiriert. Griechische Philosophen glaubten, in ihnen „lebten“ himmlische Geister; dem hinduistischen Glauben nach entstanden dort Diamanten, wo ein Blitz auf Felsgestein traf – eine Erklärung für sein Feuer und Funkeln. Bei den Römern galten Diamanten sogar als Tränen der Götter oder aber als Splitter der vom Himmel gefallenen Sterne. Ihr Alter ist tatsächlich astronomisch: Diamanten sind zwischen 1 Milliarde und 3,3 Milliarden Jahre alt und zugleich das härteste natürlich vorkommende Material. Vom Mittelalter bis zur Renaissance schrieb man diesen Edelsteinen eine Reihe esoterischer Fähigkeiten zu. So verliehen sie angeblich Mut und Tapferkeit, Unbesiegbarkeit, Stärke und Tugend, verjagten Albträume und böse Geister.

Man muss nicht an all diese dem Diamant zugeschriebenen Eigenschaften glauben, doch sie zeigen gut, wie sehr er über Jahrtausende Menschheitsgeschichte bewundert wurde und auch noch immer wird. Heute ist er für viele Menschen erschwinglich geworden und wird in nie da gewesener Vielfalt angeboten: Ob mit kühl blitzender Brillanz in edlem Weißgold oder Platin oder im Zusammenspiel mit Gelbgold; ob verschnörkelt, prunkvoll, klassisch, elegant oder modern – der Diamantring ist in jedem Edelmetall, jedem Design und jeder Farbe ein prachtvoller Blickfang, der völlig zu Recht von zahllosen Paaren als Zeichen ihrer Liebe zueinander auserkoren wurde.

Nach oben
Aktuelles

Das Neueste aus der Welt der Edelsteine

Cuini Amelio-Ortiz
Wie war der Schmuck in den 60er Jahren?

18. April 2018

Bulli

Die 60er Jahre sind uns allen als das Jahrzehnt der radikalen Veränderungen in Erinnerung geblieben: Die Jugend begehrte auf und die Zeit schien...
Weiterlesen →

Programmvorschau - Live-Auktion

08:00Cavill CollectionThe Cavill Collection - mit Cherry Cavill
14:30Cavill CollectionThe Cavill Collection - mit Cherry Cavill
19:00Cavill CollectionThe Cavill Collection - mit Cherry Cavill